Kleidermarkt am Samstag den 14.03 findet statt!!!

Trotz der Corona-krise haben wir uns dazu entschieden, den Kleidermarkt nicht abzusagen.

Durch Rücksprache mit der Gemeinde und das Gesundheitsamt, haben wir keine Empfehlungen hinsichtlich einer Absage der Veranstaltung erhalten.

Wir denken, dass die Menschen nun genug sensibilisiert und aufgeklärt wurden und hygienische Maßnahmen ergreifen um sich nicht anzustecken oder im Falle, dass es ihnen nicht gut geht zu Hause bleiben und nicht zur Verbreitung beitragen.

Unsere Bitte an alle Leute mit Atemwegserkrankung und Reiserückkehrer aus Risikogebieten dem Kleidermarkt fernzubleiben. Ebenso raten wir jenen mit Vorerkrankung der Lunge oder schwachen Immunsystem von einem Besuch am Kleidermarkt ab.

Wir versuchen am Eingang eine Händedesinfektion aufzustellen und die Räumlichkeit so zu organisieren, so dass die Besucher nicht zu eng aufeinander stehen müssen.

Wichtige Regeln zur Vermeidung einer Infektion sind:

  • Hände waschen oder desinfizieren
  • Hände niemals ins Gesicht bringen
  • Ein geeigneter Mundschutz und Schutzbrille tragen
  • Mindestabstand zu anderen Personen 2m

Vermeidung von Verbreitung der Viren und Infektion Anderer:

  • Husten vermeiden oder wenn dann rausgehen oder in die Armbeuge husten
  • Jeglicher Mundschutz hilft gegen Verbreitung durch feuchte Aussprache und Husten
  • Wer krank ist Öffentlichkeit meiden